UV LED Kombilampe Classic

EUR 79,95

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage


UV LED Kombilampe Classic


Art.Nr. 683870


5.0 von 5 Sternen

Die UV LED Kombilampe Classic härtet alle gängigen UV-Gele, Gel-Lacke und Farbgele schnell und zuverlässig aus.

  Mehr Details

5.01 Bewertung(en)

Geschrieben von Olga T. am 01.12.2018

Ausgezeichnete Lampe

Ich habe 2 Lampen gekauft und bin begeistert. Wirklich alle meine Gele härten darunter aus. Ich hatte vorher andere LED Geräte, aber die haben nicht alles ausgehärtet. Mit manchen Aufbaugelen und Versieglern hatte ich da immer Schwierigkeiten, aber die Lampe hier härtet sie auch aus. Ich kann es jedem emfehlen!

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

UV LED Kombilampe Classic

Diese hochwertige UV-LED Kombilampe für Nageldesign ist eine Innovation für jedes Nagelstudio, denn im Gegensatz zu vielen herkömmlichen LED Geräten härtet diese Lampe wirklich alle UV-Gele, Farbgele und Gel-Lacke perfekt aus.

Hierbei liegt der Vorteil dieser modernen Kombilampe insbesondere darin, dass die verbauten LEDs einen größeren Bereich des UVA Spektrums abdecken, als dies bei vielen gängigen LED Geräten bisher der Fall ist. Die abgegebene Strahlung ähnelt vielmehr der eines klassischen Lichthärtungsgeräts mit normalen UV Röhren. Einziger Unterschied: die abgegebene Strahlung der UV LED Lampe ist intensiver.

Das heißt im Klartext: In dieser Kombi-Lampe Classic härten auch Gele, die normalerweise nicht unter LED Strahlung aushärten würden und zwar viel schneller, als Du es von dem normalen UV-Gerät gewöhnt bist. Positiver Nebeneffekt: Du sparst bei jeder Modellage oder Gellack-Maniküre massiv Zeit.

Die UV-LED Technologie ist dabei absolut zukunftsweisend und hält daher nun auch im Bereich der Nagelmodellage Einzug. Neben der Energieeffizienz liegt der Vorteil auch darin, dass das UV LED Gerät im Betrieb deutlich weniger Wärme entwickelt als ein herkömmliches UV-Gerät.

Außerdem ist die Haltbarkeit der LEDs deutlich höher als bei normalen Röhrengeräten. Eine lästige Kontrolle der Röhren samt regelmäßigem Wechsel gehört damit ab sofort der Vergangenheit an, denn die LEDs sind fest in dem Gerät integriert und haben eine Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden.

Die UV LED Kombilampe Classic verfügt über 4 Timerstufen, mit der Du die Aushärtung Deiner Gele perfekt steuern kannst. Zusätzlich dazu hat es einen so genannten Low-Heat Modus, der immer dann Anwendung findet, wenn Du mit Gelen arbeitest, die beim Aushärten eine starke Hitze entwickeln. In diesem Low Heat Betrieb drosselt das Gerät in den ersten 20 Sekunden eigenständig die Leistung, so dass während der Anhärtungsphase des UV-Gels weniger Wärme entwickelt wird. Insbesondere empfindliche Kundinnen mit dünnen und weichen Naturnägeln werden dieses Feature des Geräts lieben.

Die UV-LED Kombilampe hat eine abnehmbare Bodenplatte, die durch kleine Magnete am Gerät befestigt wird. Der Geräteboden lässt sich daher in Sekundenschnelle entfernen und wieder einbauen, ohne dass dafür ein Werkzeug benötigt wird. Das Herausnehmen ist insbesondere dann eine Hilfe, wenn das Gerät auch für die Pediküre eingesetzt werden soll. Auch die Reinigung und Desinfektion des Geräteinnenraums geht dadurch leichter von der Hand.

Wo liegt der Unterschied zum UV-LED Gerät Deluxe?

Die Frage wird uns häufig gestellt, und daher beantworten wir sie direkt hier in der Beschreibung. Auf den ersten Blick sehen sich die beiden Geräte wirklich zum Verwechseln ähnlich. Im UV-LED-Gerät Deluxe wurde eine noch hochwertigere Elektronik und andere LEDs verbaut, die die Aushärtung nochmal beschleunigen und verbessern. Insbesondere bei hoch-pigmentierten Gelen, aber auch bei Versieglungsgelen ist hier ein Unterschied erkennbar. Bei dem Gerät ist auch das Innere komplett verspiegelt, was die Ausleuchtung nochmal leicht verbessert. Durch diese 3 Unterschiede ergibt sich auch der höhere Preis dieser Lampe im Vergleich zum UV-LED Gerät Classic.

Welches Gerät ist nun das Richtige für mich?

Beide Geräte sind absolut studiotauglich und für den professionellen Einsatz geeignet. Bei einem großen Teil der Modellageprodukte ist kein Unterschied merkbar. Wenn Du aber regelmäßig mit Gelen arbeitest, die nach dem Aushärten keine Inhibitionsschicht („Schwitzschicht“) bilden, dann solltest Du darüber nachdenken, das UV-LED-Gerät Deluxe zu kaufen. Denn diese Art der UV-Gele benötigt besonders viel Power bei der Aushärtung und hier ist definitiv ein Unterschied sichtbar. Das betrifft ebenso die Verwendung von modernen Manikürgelen wie Natural Wonder oder Gelcare. Hier wirst Du neben des stärkeren Glanzeffekts auch eine Verbesserung der Haltbarkeit feststellen können.

Back to Top
TS_NO_SCRIPT