Babyboomer Nägel, der Trend zum natürlichen Look

Top Nageldesignerin verrät Dir ihre Tricks für tolle Babyboomer Nägel

Der Babyboomer Look ist nach wie vor voll im Trend und hat einen regelrechten Hype ausgelöst. Passend für jede Gelegenheit möchten immer mehr Kundinnen diesen Natural Look auf ihren Fingernägeln tragen. Der Babyboomer Look sieht durch den fließenden Verlauf von der Frenchspitze bis hin zum Nagelbett mit den dazu passenden Gelen oder Acrylen sehr natürlich aus. Wir zeigen Euch auf dieser Seite, wie ihr den angesagten Look auf Eure Nägel oder die Fingernägel Eurer Kundinnen modelliert.

Inhaltsverzeichnis, oder: ... was Dich auf dieser Seite erwartet!

Woher kommt der Name "Babyboomer"?

Babyboomer Nägel sind schon seit mehreren Jahren eine der am meisten gewünschten Nageltypen in vielen Nagelstudios. Ein Babyboomer ist eine Sonderform des Ombré Looks, der sich durch einen schwimmenden Übergang von Nagelbett zu Nagelspitze auszeichnet. Durch diesen sanften Verlauf sieht der Nagel besonders natürlich aus. Wenn die Technik gut umgesetzt wird, sieht die Modellage wie ein sehr gepflegter Naturnagel aus. Insbesondere bei der kurzen Variante des Babyboomer Nagels erkennt man praktisch nicht, dass es sich um künstliche Fingernägel handelt. Aus diesem Grund sind Babyboomer insbesondere bei Personen beliebt, die aus beruflichen Gründen keine Modellage oder eben nur sehr dezente Nägel tragen möchten. Der Name Babyboomer, der sich über die letzten Jahre etabliert hat, ist auf die ursprüngliche Zielgruppe dieser Modellageart zurück zu führen. Die Jahrgänge zwischen 1946 und 1960 waren besonders geburtenreich und diese Altersstufe wünscht sich heutzutage besonders oft unauffällige und dennoch äußerst gepflegte Fingernägel. Heutzutage hat der Babyboomer jedoch auch andere Generationen in ihren Bann gezogen. Nicht zuletzt durch Sonderformen wie New Style, Stilettos oder Edge Nägel und in Kombination mit diversen Nailart Techniken erobert der Babyboomer nach und nach gleichzeitig die Herzen vieler Nageldesignerinnen sowie deren Nagelstudiokundinnen. Im Anschluss an unsere Babyboomer Anleitung zeigen wir Euch noch ein paar Beispiele, wie toll die unterschiedlichen Nagelformen als Babyboomer wirken.

Die Easy Babyboomer Box enthält folgende Gele aus der Premium Edition:

Babyboomer Gel kaufen


  • Milky Rose: ein zart milchig rosé eingefärbtes Builder Gel mittlerer Viskosität.
  • Milky White: das dezente michlig weiße Aufbau-Gel als Alternative zu Milky Rose.
  • French White: ein natürlich weißes French Gel für den perfekten Natural Look.
  • Make Up Rose: das natürliche Camouflage Gel passt bei nahezu allen Nageltypen perfekt.

Ihr kennst die tollen Produkte von der Premium Edition noch nicht? Dann wird es höchste Zeit. Seht hier, der Link führt Euch zu unserer Premium Edition Gelserie.

Hier zeigen wir Dir die einzelnen Schritte der Anleitung


Nagelhaut vor Maniküre entfernen

1) Nagel vorbereiten

Zu Beginn der Modellage wird der Nagel wie gewohnt vorbereitet. Die Nagelhaut wird mit einem Propusher zurück geschoben und ggf. mit einer Nagelhautschere geschnitten. Danach wird die Nagelplatte von Nagelhautschüppchen befreit. Dann wird mit einem Buffer oder einer feinen Nagelfeile (Grid 180 - 240) die Nagelplatte mattieret. Den Staub mit einer Nagelbürste oder Staubpinsel entfernen. Um eine bessere Haltbarkeit zu gewährleisten, kann man an dieser Stelle noch unseren Spezial-Haftvermittler James Bonder auftragen und trocknen lassen.


Nagelhaut vor Maniküre entfernen

2) Grundiergel auftragen

Ein Babyboomer Nagel soll in erster Linie sehr natürlich aussehen, daher ist der Grundgedanke eine kurze und einfache Nagelform. Jedoch können auch andere Nagelformen als Babyboomer gearbeitet werden. Egal für welche Form Du Dich entscheidest, zunächst trägst Du eine dünne Schicht Premium Edition Grundiergel auf den mattierten Nagel auf. Anschließend wird das Gel in der UV Lampe 120 Sekunden ausgehärtet. Das Grundiergel hält besonders gut, wenn es sehr dünn gearbeitet wird und mit dem Pinsel in die angeraute Nagelplatte "einmassiert" wird. Dadurch erhöhst Du die Anhaftungsfläche zwischen Grundiergel und Naturnagel.


Nagelhaut vor Maniküre entfernen

3) Smile Line verwischen

Nun trägst Du das French Gel Weiss aus unserem Babyboomer Set auf die Nagelspitze auf uns lässt es zum Nagelbett hin auslaufen. Damit wir dem Natural Look gerecht werden, haben wir uns bei der Zusammenstellung der Easy Babyboomer Box für ein natürlich weisses French-Gel mit einem softem Farbton entschieden. Wenn Du das Gel richtig auslaufen lässt, darf keine Smile Line mehr zu sehen sein, der Übergang von weißer Spitze zu Nagelbett erfolgt fließend. Wenn Du mit dem Verlauf zufrieden bist, kannst Du den Nagel für weitere 120 Sekunden unter UV Licht aushärten.


Nagelhaut vor Maniküre entfernen

4) Make Up Gel auftragen

Jetzt wird das Fiberglas Make Up Gel Rose auf den kompletten Nagel verteilet und anschließend ausgehärtet. Dank des natürlich rosanen Farbtons wirken Deine Babyboomer Nägel besonders natürlich und harmonisch. Je nach Hauttyp kann hier jedoch auch ein anderes Make Up oder Camouflage-Gel verwendet werden. Nach der Aushärtung sollte bereits ein harmonischer Verlauf von Nagelbett zu Nagelspitze erkennbar sein.


Nagelhaut vor Maniküre entfernen

5) Aufbau des Nagels modellieren

Nach dem Aushärten des Make Up Gels wird im Anschluß der Aufbau des Nagels modelliert. Hierzu bieten wir Dir in der Babyboomer Box zwei Möglichkeiten an. Wer die Farbe des Nagels ein wenig hervorheben möchte, kann dies mit dem Fiberglas Aufbaugel Milky Rose tun. Dieses Modellagegel haben wir in dieser Anleitung verwendet. Eine noch dezentere Möglichkeit bietet das neue Builder-Gel Milky White, welches ebenso in der Babyboomer Box enthalten ist. Dieses Gel ist opal und hat eine milchig weiße Einfärbung, wirkt auf dem Nagel etwas dezenter als das Milky Rose. Die Gele können dank ihrer thixotropen Eigenschaften in einer einzigen Schicht aufgetragen und danach für ca. 2 Minuten unter UV Licht ausgehärtet werden.


Nagelhaut vor Maniküre entfernen

6) "In Form Feilen" des Babyboomer Nagels

Als nächstes wird der Aufbau mit einer hochwertigen Nagelfeile in Form gefeilt und danach mit einer feinen Flex-Feile geglättet. Hierzu empfehlen wir Dir die Verwendung eines Wechselfeilen-Sytems mit Edelstahlkern. Neben dem Vorteil der Hygiene sind die Feilen dank dem Edelstahlkern sehr robust und verformen sich beim Feilen der Nagelmodellage nicht. So hast Du jederzeit die perfekte Kontrolle über die Feile und läufst weniger Gefahr, die Seitenlinien zu beschädigen und die Nagelhaut zu verletzen.


Nagelhaut vor Maniküre entfernen

7) Modellage fertigstellen

Der Babyboomer ist nun soweit fertig und muss nur noch versiegelt werden. Hierzu gibt es nun verschiedene Möglichkeiten. Wer es besonders unauffällig wünscht, kann den Nagel mit einem matten Top Coat oder Versieglungs-Gel versiegeln. Hierzu empfehlen wir beispielsweise das Versieglungs-Gel Matt Effect aus der Premium Edition, das Abschluss-Gel mit einem seidigen Glanz. Aber auch ein hochglänzendes Produkt wie unseren Rapid Soft Finish, den hochglänzenden UV Quick Finish für den besonderen Naßglanz kann eine Babyboomer Modellage ins rechte Licht rücken. Hier entscheidet letztendlich einzig und allein Dein Geschmack oder der deiner Kundinnen.


Mit einem Babyboomer Naildesign folgst Du dem aktuellen Trend zur natürlichen Nagelmodellage, Deine Kunden und Du sind dank dem Babyboomer Look völlig up to date, denn auch bei künstlichen Fingernägeln muss man auf ein dezentes und unauffälliges Aussehen nicht verzichten. Damit trägt der Babyboomer dazu bei, dass Du Dir neue Kundengruppen für dein Nagelstudio erschließen kannst. Aus diesem Grund ist es sehr empfehlenswert, diese Technik zu beherrschen. Nun haben wir Dir hier bereits ausführlich erklärt, wie Du mit den geeigneten UV-Gelen einen Babyboomer Nagel modellieren kannst. Im Folgenden möchten wir aber noch näher darauf eingehen, wie Du diese außergewöhnlich tollen Nageltyp auch mit dem Pulver Flüssigkeits System modellieren kannst. Ach hier findest Du in unserem Onlineshop die passenden Produkte.

Babyboomer Galerie

Hier werden wir Dir in Kürze ein paar schöne Fotos von Babyboomer Nägeln in allen möglichen Varianten präsentieren, wir bitten Dich aber noch um ein wenig Geduld.

Résumé

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass Babyboomer Nägel mehr als ein nur kurzfristiger Trend sind, vielmehr nimmt diese Modellagetechnik mittlerweile einen Kultstatus für sich in Anspruch. Wer den Babyboomer beherrscht hat gute Argumente parat, um neue Kundinnen für sein Nagelstudio zu gewinnen. Kundinnen, die normalerweise Deine Dienstleistung eher nicht in Anspruch nehmen würden. Die Technik, die sich ursprünglich hauptsächlich an die geburtenstarke "Babyboomer-Generation" richtete, findet heutzutage jedoch auch zusehends beim jüngeren Publikum einen immer höheren Anklang. Mittlweile gibt es für die kultigen Babyboomer-Nägel sogar ganze Interessengemeinschaften in den sozialen Medien, wie beispielsweise diese Facebook-Gruppe mit mehr als 2500 Mitgliedern beweist.

Wir wünschen Euch viel Spass bei der Arbeit mit den Fiberglasgelen der Serie Premium Edition bzw. den Acrylprodukten aus der STUDIOMAX® Competition Serie. Wir hoffen, dass Euch unsere Babyboomer Step by Step Anleitungen gefallen haben und ihr diese Technik zukünftig in Eurem Nagelstudio häufig und erfolgreich anwenden könnt. Die tollen Anleitungen stammen übrigens von Jenny Dworschak vom Nagelstudio Graceful Nails aus Saarbrücken und Tatiana Schley vom Nagelstudio Twinkle Nails aus Waldmohr. Vielen Dank dafür von unserer Seite!

Back to Top
TS_NO_SCRIPT